Kinderraub in Rio - Eine Mutter schlägt zurück

- | Deutschland 1999 | 96 Minuten

Regie: Jörg Grünler

Nachdem ihr elfjähriger Sohn in Rio entführt wurde, entdeckt eine Chirurgin mit Hilfe eines Journalisten, dass sie nicht das Opfer einer Lösegelderpressung ist, sondern ihr Kind von einer Bande von Organhändlern verschleppt wurde. Im Wettlauf mit der Zeit nimmt sie den Kampf um ihr Kind auf. (Fernseh-)Thriller, der reale Verhältnisse in Brasilien für seine bildschirmübliche Spannungsdramaturgie zu nutzen versucht.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1999
Regie
Jörg Grünler
Buch
Scarlett Kleint · Michael Illner
Darsteller
Esther Schweins (Dr. Linda Conti) · Bruno Eyron (Dr. Toelz) · Nicola Farron (Alberto Conti) · Horst Buchholz (Dr. Lopez) · Paolo Seganti (Benedito)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren