Der Mann meines Herzens

- | Frankreich 1996 | 87 Minuten

Regie: Stéphane Giusti

Als ihm der neue Hausmeister seine Liebe gesteht, ist ein Bademeister zunächst entsetzt und geht auf Distanz; zugleich aber fühlt er sich von der lebensfrohen Art des neuen Mitarbeiters angezogen. Allmählich entwickelt er Zuneigung zu ihm, die später Liebe wird, ohne sich allerdings körperlich zu erfüllen. Als er erfährt, dass sein Freund an AIDS erkrankt ist, kümmert er sich aufopfernd um ihn und versucht, ihm Mut zu machen. Die Beschreibung einer platonischen homosexuellen Liebesbeziehung, die sich in tiefer Freundschaft und Zuneigung äußerst.

Filmdaten

Originaltitel
L' HOMME QUE J'AIME
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1996
Regie
Stéphane Giusti
Buch
Stéphane Giusti
Kamera
Jacques Bouquin
Musik
Lazare Boghossian
Schnitt
Catherine Schwartz
Darsteller
Jean-Michel Portal (Lucas) · Marcial di Fonzo Bo (Martin) · Mathilde Seigner (Lise) · Vittoria Scognamiglio (Rose) · Jacques Hansen (Vater von Lucas)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren