The Base II - Das Todestribunal

Action | USA 2000 | 93 Minuten

Regie: Mark L. Lester

Ein Undercover-Agent wird in einen Stützpunkt der US-Armee geschleust, in dem die tyrannische Leitung Menschenjagden auf kriminell gewordene Soldaten veranstaltet. Er verliebt sich in eine Soldatin, die Mitglied eines dieser Todeskommandos ist. Fortsetzung eines Actionfilm, der die zynisch-brutale Grundhaltung des ersten Teils und dessen verlogene Ideologie gedankenlos übernimmt. Besonders bedenklich erscheinen die Rechtfertigungsversuche, die von verlorener Soldatenehre schwadronieren und der schiefe Patriotismus, mit dem sich der ebenso klischeehafte wie minderwertige Film umgibt.

Filmdaten

Originaltitel
THE BASE II - GUILTY AS CHARGED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Mark L. Lester
Buch
C. Courtney Joyner · Jeff Albert
Kamera
George Mooradian
Musik
Andrew Keresztes
Schnitt
Donn Aron
Darsteller
Antonio Sabàto jr. (Lieutenant John Murphy) · James Remar (Lieutenant Colonel Strauss) · Melissa Lewis (Lee) · Yuji Okumoto (Davis) · Duane Davis (Goose)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action

Heimkino

Verleih DVD
Universal (FF, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Wie schon in „The Base“ (fd 33 898) wird John Murphy als Undercover-Agent in einen Stützpunkt der US-Army geschickt. Ein selbst ernanntes Tribunal unter hochdekorierter Leitung veranstaltet dort Menschenjagden auf kriminell gewordene Soldaten, die das

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren