Utta Danella - Die Hochzeit auf dem Lande

- | Deutschland 2001 | 90 Minuten

Regie: Gloria Behrens

Der Hochzeitstermin zwischen einer jungen Unternehmerstochter und einem adligen Springreiter steht bereits fest, als ein Reitunfall des Mannes die Zukunftspläne des Paares drastisch verändert. Statt sich gemeinsam eine Pferdezucht aufzubauen, steigt der Mann in das Unternehmen der zukünftigen Schwiegereltern ein. Das Paar entfremdet sich und so bedarf es nur noch eines verliebten Tierarztes, um die Gefühle der Frau vollends durcheinander zu bringen. Während die Hochzeitsvorbereitungen auf vollen Touren laufen, erkennt nur die Lieblingstante der Braut die wahre Lage. Emotional aufgeheizte Kolportage, die kein einziges Klischee einschlägiger "Frauenfilme" auslässt. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Gloria Behrens
Buch
Gabriele Kister · Christiane Sadlo
Kamera
Jochen Radermacher
Musik
Kambiz Giahi
Schnitt
Monika Bergmann
Darsteller
Lara Joy Körner (Martina Kilian) · Mathieu Carrière (Arndt Graf Solm-Weltingen) · Daniel Morgenroth (Erik Wilcken) · Gila von Weitershausen (Dona Joanna Martinez) · Ilse Neubauer (Helen Kilian)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren