Im Dutzend billiger (2003)

Komödie | USA 2003 | 98 Minuten

Regie: Shawn Levy

Persönliche Karrierepläne der Eltern wirbeln einen perfekt eingespielten kinderreichen Haushalt durcheinander und sorgen bis zum sentimentalen Happy End für Verunsicherung. Remake der gleichnamigen populären Hollywood-Komödie von Walter Lang aus dem Jahr 1950, das ganz auf seinen hyperaktiven, wild grimassierenden Hauptdarsteller zugeschnitten ist und dabei letztlich nur beliebiger Slapstick-Komik Vorschub leistet. (Fortsetzung: "Im Dutzend billiger 2 - Zwei Väter drehen durch") - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
CHEAPER BY THE DOZEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2003
Regie
Shawn Levy
Buch
Sam Harper · Joel Cohen · Alec Sokolow
Kamera
Jonathan Brown
Musik
Christophe Beck
Schnitt
George Folsey
Darsteller
Steve Martin (Tom Baker) · Bonnie Hunt (Kate Baker) · Piper Perabo (Nora Baker) · Tom Welling (Charlie Baker) · Hilary Duff (Lorraine Baker)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Genre
Komödie

Heimkino

Die umfangreichen Extras beinhalten u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs und einen dt. untertitelbaren Audiokommentar der Kinderdarsteller. Des weiteren anbei sind ein Feature mit 11 im Film nicht verwendeten Szenen (18 Min.) sowie ein Storyboard/Film-Vergleich.

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Steve Martin gibt das Tempo vor: Im Laufschritt überquert er als zwölffacher Familienvater Tom Baker die Straße. Mit beschwingtem Lächeln stimmt er den Grundton einer extragroßen Familienkomödie an. Überschwänglich strahlend, sitzt er mit seinen Lieben an der ausgedehnten Frühstückstafel, und selbst als die Kröte seines Sohnes Mark ins Rührei platscht, bringt ihn das nicht aus der Fassung; auch wenn darauf eine ganze Kette polternder Missgeschicke folgt. Spielerisch meistert Tom mit Ehefrau Kate das alltägliche Durcheinander, sportlich nimmt er die Herausforderung Großfamilie an: hier ein komisches Gesicht schneiden, dort ein Klaps auf die Schulter, rasch ein paar liebevolle Scherze, wohlgemeinte Ratschläge und wenn nötig, auch ein komprimiertes V

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren