Schwanger in den Tod

- | Deutschland 1996 | 93 Minuten

Regie: Rainer Wolffhardt

Eine 17-jährige Schwangere wird tot in der Nähe einer psychiatrischen Klinik gefunden. Wegen eines Sexualdelikts gerät ein vorbestrafter Patient in Tatverdacht, doch Staatsanwältin Schickedanz vermeidet schnelle Vorverurteilungen. (Fernseh-)Serienkrimi um eine kompetente Juristin, die sich auch von erdrückenden Indizien nicht beeindrucken lässt und ihrer Intuition folgt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1996
Regie
Rainer Wolffhardt
Buch
Peter Probst
Kamera
Rüdiger Laske
Musik
Julian Boyd
Darsteller
Mariele Millowitsch (Anne Schickedanz) · Paul Faßnacht (Kai Meier) · Martin May (Lars Zimmer) · Jochen Kolenda (Staatsanwalt Becher) · Walter Gontermann (Kommissar Bach)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren