Re-Cycle

- | Thailand/Hongkong 2006 | 101 Minuten

Regie: Oxide Pang

Eine erfolgreiche Schriftstellerin von Liebesromanen will literarisches Neuland betreten und sich Geistergeschichten zuwenden. Während des Schreibens driftet sie immer mehr in ihre Fantasiewelt ab, sieht Gespenster, verliert den Kontakt zur Realität und wird schließlich mit den Geschöpfen ihres erdachten Jenseits konfrontiert. Mehr Fantasy- als Horrorfilm, lassen die Autoren nach einem dicht-erschreckenden Auftakt ihrer Fantasie freien Lauf, mischen asiatische Märchenmotive mit östlichen Mythen und entwickeln eine bizarre, bonbonfarbene "Alice in Wonderland"-Variante.

Filmdaten

Originaltitel
GWAI WIK
Produktionsland
Thailand/Hongkong
Produktionsjahr
2006
Regie
Oxide Pang · Danny Pang
Buch
Cub Chin · Sam Lung · Oxide Pang · Danny Pang · Thomas Pang
Kamera
Decha Srimantra
Musik
Payont Permsith
Darsteller
Angelica Lee (Tsui Ting-Yin) · Lawrence Chou (Lawrence) · Lau Siu-Ming (alter Mann) · Rain Li · Jetrin Wattanasin
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Standardausgabe hat keine erwähnenswerten Extras. Die Special Edition (2 DVDs) enthält neben den üblichen Extras, ein Feature mit fünf im Film nicht verwendeten Szenen (7 Min.) sowie ein schönes Booklet (20 Seiten) mit Artworks zum Film.

Verleih DVD
Splendid (16:9, 2.35:1, DD5.1 kanton./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren