Die Magier - Nichts als fauler Zauber

- | Großbritannien 2007 | 87 Minuten

Regie: Andrew O'Connor

Die Partnerschaft zweier Varieté-Zauberer scheiterte nach einem Seitensprung des einen mit der Geliebten des anderen - ihrer gemeinsamen Assistentin, die bei einer misslungenen Guillotine-Nummer buchstäblich den Kopf verlor. Sechs Jahre später wollen sie ein internationales Magiertreffen mit ihrer Anwesenheit beehren, doch steht in den Sternen, wie sie sich zusammenraufen. Leinwandauftritt eines erfolgreichen britischen Sitcom-Duos ("Peep Show") als zerfahrene Abfolge mehr oder weniger gelungener Gags. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE MAGICIANS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2007
Regie
Andrew O'Connor
Buch
Jesse Armstrong · Sam Bain
Kamera
James Welland
Musik
Paul Englishby
Schnitt
Lucien Clayton
Darsteller
Robert Webb (Karl) · David Mitchell (Harry) · Steve Edge (Tony White) · Peter Capaldi (Mike Francis) · Rosie Fellner (Shelly)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und Teilen von Cast & Crew sowie ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.).

Verleih DVD
Universal (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren