Robin Pilcher: Am Anfang war die Liebe

- | Deutschland 2007 | 90 Minuten

Regie: Giles Foster

Als ihr geliebter Bruder bei einem Reitunfall stirbt, gibt eine Landbesitzerin ihrem Mann die Schuld. Sie erbittet eine Trennung auf Zeit, eine Gelegenheit, die ihre beste Freundin, die ein Auge auf den Mann geworfen hat, für sich nutzen will. Die Ehefrau hingegen lernt den Gastprofessor ihres Sohns kennen und fühlt sich magisch angezogen. Sentimentale (Fernseh-)Liebes- und Schicksalsgeschichte von Pilcher-Sohn Robin, die oberflächlich-seicht von Lebenskrisen, von Liebe, Trauer und Selbstbesinnung handelt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
STARTING OVER
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Giles Foster
Buch
Matthew Thomas
Kamera
Tony Imi
Musik
Richard Blackford
Schnitt
Catherine Creed
Darsteller
Suzanne von Borsody (Liz Dewhurst) · Iain Glen (Gregor Dewhurst) · Rutger Hauer (Peter Rossen) · Daniel Sharman (Alex Dewhurst) · Rachel Fielding (Mary Phillips)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Concorde/Eurovideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren