Zufällig verheiratet

Komödie | USA/Großbritannien 2008 | 90 Minuten

Regie: Griffin Dunne

Ein Feuerwehrmann rächt sich an einer erfolgsorientierten Moderatorin einer "Beziehungsshow", als diese im Radio mit wenigen Worten seine fast schon geschlossene Ehe torpediert: Er hintertreibt ihre eigene unmittelbar bevorstehende Ehe und manipuliert die städtischen Computer dahin gehend, dass sie laut offizieller Unterlagen bereits mit ihm verheiratet ist. Es steht außer Frage, dass sich die "Zwangsverheirateten" über kurz oder lang annähern. Romantische Komödie der kurioseren Art, die mit passablen Darstellern anspruchslos unterhält. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE ACCIDENTAL HUSBAND
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2008
Regie
Griffin Dunne
Buch
Mimi Hare · Clare Naylor · Bonnie Sikowitz
Kamera
William Rexer II
Musik
Andrea Guerra
Schnitt
Suzy Elmiger
Darsteller
Uma Thurman (Dr. Emma Lloyd) · Colin Firth (Richard Bratton) · Jeffrey Dean Morgan (Patrick Sullivan) · Sam Shepard (Wilder) · Lindsay Sloane (Marcy)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Walt Disney (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Walt Disney (16:9, 1.85:1, DTrueHD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Rache ist süß! Besonders wenn es gilt, den Schmerz darüber zu lindern, dass man gerade sitzen gelassen wurde. Doch Patrick Sullivans Rachegelüste richten sich nicht gegen seine Beinahe-Ehefrau, die ihm quasi Minuten vor der Hochzeit einen Korb gegeben hat; vielmehr ist es die nette Stimme aus dem Radio, die sich der Feuerwehrmann zum Ziel seiner Intrigen auserkoren hat. Sie gehört Dr. Emma Lloyd alias „Doktor Love“, der adretten, kultivierten, erfolgsorientierten und ebenfalls fast verheirateten Moderatorin einer erfolgreichen „Beziehungskisten“-Radioshow. Sie war es, die Patricks Verlobter in einem Nebens

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren