Zwei Ärzte sind einer zuviel - Reif für die Insel

- | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Karsten Wichniarz

Eine "spätberufene" Allgemeinmedizinerin und ihr Dauerkontrahent landen auf Mallorca, wo ein renommierter Medizinerkongress stattfinden soll. Das Treffen erweist sich als Werbeveranstaltung für ein neues Medikament. Vor dem Rückflug erkunden beide die Insel und retten einen Mann, der an einer Gefäßwanderweiterung leidet. Zu den medizinischen Komplikationen gesellen sich private, als die Lebensgefährten der Ärzte auf der Ferieninsel auftauchen. Dritter (Fernseh-)Film einer Ärzte-Reihe mit Postkartenbildern, die ihre Geschichte arg überstrapaziert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Karsten Wichniarz
Buch
Michael Baier
Kamera
Rainer Gutjahr
Musik
Gert Wilden jr.
Darsteller
Christiane Hörbiger (Anna Louise Albrecht) · Elmar Wepper (Dr. Stefan Wolf) · Dietrich Mattausch (Franz Märtin) · Enzi Fuchs (Hermine Wolf) · Nina Rothemund (Anita Seidel)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Erhältlich in der 3 DVD-Box "Zwei Ärzte sind einer zuviel".

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren