Rosamunde Pilcher: Im Zweifel für die Liebe

- | Deutschland/Österreich 2009 | 90 Minuten

Regie: Dieter Kehler

Eine junge Novizin kümmert sich aufopfernd um die Kinder eines Waisenhauses und versucht, ihr Kloster zu retten, als der Grundstücksbesitzer den Pachtvertrag nicht verlängert. Der Mann, der nach dem Tod seiner Frau vom Glauben abgefallen ist, bietet ihr eine Stelle als Kindermädchen in seinem Haushalt an, im Gegenzug wäre er zur Verlängerung des Vertrags bereit. Unglaubwürdige triviale (Fernseh-)Unterhaltung, gestreckt um die Räuberpistole um einen betrügerischen Partner des Mannes und die Entführung seiner kleinen Tochter. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2009
Regie
Dieter Kehler
Buch
Silke Morgenroth · Martin Wilke
Kamera
James Jacobs
Musik
Richard Blackford
Darsteller
Henriette Richter-Röhl (Megan Carpenter) · Jan Sosniok (Sean Hastings) · Gunther Gillian (Ben Hastings) · Renate Schroeter (Mutter Oberion Grace) · Julia Grimpe (Olivia Westman)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren