Absent Present

Dokumentarfilm | Deutschland 2009 | 85 Minuten

Regie: Angelika Levi

Die Filmemacherin macht sich auf die Spur ihres Freundes Benji. In Namibia geboren, 1979 in die DDR gebracht und 1990 zurückgeschickt, brach der junge Mann 1993, als Tourist verkleidet, wieder mit Ziel Europa auf. Seitdem gilt er als spurlos verschwunden. Der dokumemtarische Recherchefilm zeichnet Stationen seines Lebenswegs in Deutschland, Namibia, Spanien und dem Senegal nach und stößt dabei auf Menschen, die aus verschiedensten Gründen unterwegs sind, sowie auf Orte, die vom Kommen und Gehen geprägt sind. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Angelika Levi
Buch
Angelika Levi
Kamera
Antje Schäfer
Musik
Marta Monserrat · Alfonso Roman · Samba Sock · Benji P. · Richard Howell
Schnitt
Angelika Levi · Friederike Anders
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren