Gräfliches Roulette

- | Deutschland 2010 | 88 Minuten

Regie: Ulrich König

Um seinen aufwändigen Lebensstil aufrecht erhalten zu können, adoptiert ein verarmter Graf eine neureiche Aufsteigerfamilie. Zunächst kommt es wegen der unterschiedlichen Lebensstile zu erheblichen Spannungen, dann aber rauft man sich zusammen und wehrt sich gemeinsam gegen die Machenschaften eines betrügerischen Golfclub-Besitzers. Anspruchslose, mit sanftem Wortwitz gewürzte (Fernseh-)Gesellschaftskomödie, die bescheidenen Reiz aus dem Zusammenprall zweier an sich unvereinbarer Welten bezieht. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Ulrich König
Buch
Ulrich König
Kamera
Ludwig Franz
Musik
Andreas Weidinger
Schnitt
Veronika Zaplata
Darsteller
Fritz Wepper (Graf Emanuel) · Leonard Lansink (Otto Meier) · Karin Thaler (Edith Meier) · Michael Vogtmann (Butler Simon) · Daniela D. König (Viktoria Meier)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren