Perfekte Mädchen - Der Traum vom Tanzen

Dokumentarfilm | Deutschland 2011 | 60 Minuten

Regie: Inga Bremer

Über mehrere Monate hinweg begleitet der Dokumentarfilm ein elfjähriges Mädchen sowie eine 21-Jährige, die ihre Ausbildung an der weltberühmten John-Cranko-Ballettschule in Stuttgart machen, für die Erfüllung ihres Lebenstraums enormem Druck standhalten und ein gewaltiges Maß an Disziplin aufbringen müssen. Er zeigt Erfolgserlebnisse wie Misserfolge und dokumentiert auch die Zweifel, ob die ausschließliche Hingabe an ein einziges Ziel die Mühen wert ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Inga Bremer
Buch
Inga Bremer
Kamera
Marcus Zaiser · Heiko Gabriel · David Finn
Musik
Elena Maier
Schnitt
Isabelle Allgeier · Dominique Geisler
Länge
60 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren