Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

Fantasy | USA/Neuseeland 2012 | Kino: 170 DVD: 163 (= BD: 170) & 175 (= BD: 183) Minuten

Regie: Peter Jackson

Erster Teil der dreiteiligen Verfilmung von Tolkiens "Der kleine Hobbit": Bilbo Beutlin begibt sich mit 13 Zwergen und dem Zauberer Gandalf auf eine abenteuerliche Reise, um dem Drachen Smaug die Herrschaft über einen Berg sowie den geraubten Zwergenschatz streitig zu machen. Der Hobbit gelangt dabei auch in Besitz jenes magischen Rings, der folgenreiche Entwicklungen nach sich zieht. Ein bildgewaltiges, erzählerisch bravouröses Fantasy-Abenteuer, das feinfühlig und mit dramaturgisch geschickten Eingriffen den humorvoll-märchenhaften Ton der Vorlage mit dem epischen Atem der "Herr der Ringe"-Trilogie verbindet. Dabei fügt sich die neuartige Filmtechnik, die Schärfe und Präsenz der Bilder eindrucksvoll steigert, sinnvoll in den narrativen Atem ein. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE HOBBIT: AN UNEXPECTED JOURNEY
Produktionsland
USA/Neuseeland
Produktionsjahr
2012
Regie
Peter Jackson
Buch
Fran Walsh · Philippa Boyens · Peter Jackson · Guillermo del Toro
Kamera
Andrew Lesnie
Musik
Howard Shore
Schnitt
Jabez Olssen
Darsteller
Ian McKellen (Gandalf der Graue) · Martin Freeman (Bilbo Beutlin) · Richard Armitage (Thorin Eichenschild) · Cate Blanchett (Galadriel) · Ian Holm (älterer Bilbo)
Länge
Kino: 170 DVD: 163 (= BD: 170) & 175 (= BD: 183) Minuten
Kinostart
13.12.2012
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Fantasy | Literaturverfilmung

Heimkino

Wie schon bei den „Der Herr der Ringe“-Editionen gibt es auch bei „Der Hobbit“ eine verwirrende Vielfalt an Veröffentlichungen, auf denen sich unterschiedlichstes Bonusmaterial verteilt: Die Standardausgabe (DVD, Kinofassung) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die Standardausgabe (BD, Kinofassung) und die Standard BD (2D & 3D) enthalten zehn Video-Blogs aus den Jahren 2011 und 2012, die die Produktion des Films von der ersten Klappe bis zur Weltpremiere in Wellington begleiten (127 Min.). Die „2 Disc Extended Edition“ (DVD) enthält das Feature „Thorins Gefolgschaft“ (60 Min.) sowie das Feature „Durins Volk: Die Gestaltung der Zwerge“ ( 55 Min.). Die „5 Disc Extended Edition“ (DVD, 3D BD oder 2D BD) enthält grundsätzlich ähnliche Extras in ausufernder Fülle. So zum Beispiel einen dt. untertitelbaren Audiokommentar von Peter Jackson & Philippa Boyens, die Extras aus der „2 Disc Extended Edition“ sowie eine schier unübersichtliche Fülle an interessanten Kurzfeatures über alle erdenklichen Teilaspekte des Films (Gesamtlänge: etwa 553 Min.). Die 5 Disc Extended Editionen sind mit dem Silberling 2013 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Am Ende fliegt ein kleiner Vogel über die weite Landschaft jenseits des Nebelgebirges bis zum Berg Erebor. Dort landet er und beschäftigt sich mit einem Schneckenhaus: Er schlägt es mit dem Schnabel gegen den Stein, um an das Weichtier darin heranzukommen. Umschnitt ins Innere des Berges, der einst der majestätische Sitz des größten Zwergenreichs in Mittelerde war und in dessen Hallen sich immer noch Gold und Edelsteine türmen: Das leise Schaben und Klacken, das der Vogel verursacht, wird hier auf unheimliche Weise verstärkt und hallt durch die Stille des ausgestorbenen Ortes. Doch dann regt sich etwas unter dem Gold, von dem Geräusch aufgestört. Etwas Gigantisches! Kleine Ursachen, große Folgen. Die Wechselwirkung zwischen dem Winzigen und dem Riesigen, den individuellen Entscheidungen und den Schicksalen ganzer Reiche bilden ein zentrales Thema in Tolkiens Erzählungen über den fiktiven Kontinent Mittelerde. In seinem Kinderbuch „Der kleine Hobbit“ führt der Weg vom Erdloch, in dem der kleine Bilbo Beutlin lebt (der Onkel des „Herr der Ringe“-Helden Frodo), zur „Schlacht der fünf Heere“, in der es um nichts weniger als die Zukunft von ebenso vielen Völkern geht; der Fund eines goldenen Rings in der ersten Buchhälfte wird zur K

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren