Animation | USA 2013 | 92 (24 B./sec.)/89 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Klay Hall

Ein kleines Propellerflugzeug, das ländliche Maisfelder berieseln soll, fühlt sich zu Höherem berufen. Es träumt davon, an einem Flugrennen rund um die Welt mit den besten Flugzeugen teilzunehmen. Solide animiertes Trickfilmmärchen, das seine Botschaft vom Glauben an sich selbst mittels eines naiven Wettbewerbs transportiert, in dem niemand außer dem Held und dem Bösewicht wirklich gewinnen will. Auch formal eng an den Disney-Animationsfilm "Cars" angelehnt, erschöpft sich der Film dramaturgisch-ästhetisch in einem wenig inspirierten Recycling. - Ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
PLANES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Klay Hall
Buch
Jeffrey M. Howard
Musik
Mark Mancina
Schnitt
Jeremy Milton
Länge
92 (24 B./sec.)/89 (25 B./sec.) Minuten
Kinostart
29.08.2013
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 6.
Genre
Animation | Kinderfilm

Heimkino

Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die BD enthält indes eine weitere nicht im Film verwendete Musical-Szene mit Franz von Fliegenhosen (3 Min.), ein Feature mit drei im Film nicht verwendeten Szenen (8 Min.), sowie den Micky Maus-Kurzfilm "Croissant de Triomphe" (4 Min.).

Verleih DVD
Walt Disney (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Walt Disney (16:9, 1.78:1, dts-HDMA7.1 engl., dts-HD7.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Dusty heißt der Held, ein nicht gerade aus einer Hightech-Schmiede stammendes Sprühflugzeug. Aber was an Power hinterm Propeller fehlt, wird durch Charakterstärke, Wagemut und Gutherzigkeit mehr als wettgemacht. Dustys Leben ist beschaulich und erschöpft sich darin, in Sichtweite der Maiskolben über die Felder zu jagen und wertvolle Vitamincocktails auf die Pflanzen zu sprühen. (Im politisch korrekten, biologisch-dynamischen Kinderfilm werden selbstredend keine Pestizide benutzt!). Klar, dass das dem kleinen Draufgänger schon bald langweilig wird und schwupps – nimmt er auch schon an einem Ausscheidungsrennen teil, für die Teilnahme am gloriosen „Wings around the Globe“-Rennen mit den Besten der Besten. Eine Chance, endlich

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren