Front hinter der Frontlinie

Kriegsfilm | UdSSR 1978 | 176 Minuten

Regie: Igor Gostjew

Eine Partisaneneinheit soll von einer SS-Sondergruppe, die als angebliche Partisanen Verbindung mit den sowjetischen Kämpfern aufnehmen, vernichtet werden. Als Panorama von Einzelschicksalen angelegter, überlanger Kriegsfilm, der sich vor allem gegen Ende in Action-Sequenzen verliert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FRONT SA LINIEI FRONTA
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1978
Regie
Igor Gostjew
Buch
Semjon Dnjeprow
Kamera
Alexander Charitonow
Musik
Weniamin Basner
Darsteller
Wjatscheslaw Tichonow (Major Mlynski) · Iwan Lapikow (Sergeant Jerofejew) · Jewgeni Matwejew (Semirenko) · Galina Polskich (Sina) · Valeria Saklunnaja (Irina Petrowna)
Länge
176 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Kriegsfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren