Der Jesus Code - Er verschwand nicht spurlos

Dokumentarfilm | USA 2015 | 270 Minuten

Regie: Hugh Ballantyne

Sechsteilige (Fernseh-)Serie, die vorgeblich mit naturwissenschaftlichen Methoden Wahrheiten über Jesus und die Bibel enthüllen will. Tatsächlich reihen die Folgen allerdings lediglich in boulevardesker Unbedenklichkeit archäologische Funde, fromme Bekenntnisse, dramatische Re-enactments und kriminalistisches Storytelling aneinander. Die simple Machart der Spielszenen und ein aufdringlicher Soundtrack ergänzen sich zu viel Lärm und filmischem Tand für Nichtigkeiten aus der Welt bibelfrommer Spintisiererei. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FINDING JESUS: FAITH. FACT. FORGERY.
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2015
Regie
Hugh Ballantyne · Nick Green · Gary Johnstone
Kamera
Paul Jenkins
Musik
Tom Howe
Schnitt
Guy Scutter · Sebastian Duthy · Julian Hart · Doug Howarth · Ben Lavington Martin
Länge
270 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Heimkino

Verleih DVD
Rough Trade (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

„Jesus finding. Faith, Fact, Forgery“ heißt die sechsteilige CNN-Serie im Original, die mit naturwissenschaftlichen Methoden Wahrheiten über Jesus und die Bibel enthüllen will. Das klingt nach Werner Kellers betagtem Besteller „Und die Bibel hat doch recht“ aus dem Jahr 1955, den Harald Reinl unter gleichem Titel für die Leinwand adaptierte. Von „Forgery“, also Fälschung, war damals noch nicht die Rede, und auch der jüngste Anlauf ist eher an der Alliteration als an investigativen Erkenntnissen interessiert.

Diskussion
„Jesus finding. Faith, Fact, Forgery“ heißt die sechsteilige CNN-Serie im Original, die mit naturwissenschaftlichen Methoden Wahrheiten über Jesus und die Bibel enthüllen will. Das klingt nach Werner Kellers betagtem Besteller „Und die Bibel hat doch recht“ aus dem Jahr 1955, den Harald Reinl unter gleichem Titel für die Leinwand adaptierte. Von „Forgery“, als

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren