Das Pferd seiner Träume

Jugendfilm | Italien 1993 | 105 Minuten

Regie: Pino Passalacqua

Ein 17-jähriger aus schwierigen familiären Verhältnissen, der schon diverse Straftaten begangen hat, findet eine Aufgabe, als er einen alten Jockey kennen lernt, der ihm die Verantwortung für seinen Hengst überträgt. Der alte Mann bildet den Jungen zum Jockey aus und erlebt dessen Triumph bei einem wichtigen Rennen.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1993
Regie
Pino Passalacqua
Buch
Dardano Sacchetti · Giovanni Romoli · Stefano Sudriè
Kamera
Emilio Loffredo
Musik
Piero Montanari
Darsteller
Charles Aznavour (Vanni) · Lorenzo de Pasqua (Saverio) · Delia Boccardo (Giovanna) · Pamela Villoresi (Bianca) · Nikolas Lansky (Marcello)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Genre
Jugendfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren