The First King - Romulus & Remus

Historienfilm | Italien/Belgien 2018 | 122 Minuten

Regie: Matteo Rovere

Mehrere Jahrhunderte vor Christi Geburt geraten die 18-jährigen Brüder Romulus und Remus in die Fänge eines Stammes, der sie zusammen mit anderen Sklaven opfern will. Als sie sich befreien können, fliehen sie in die Wälder, wo sie in vernichtenden Kämpfen mit verschiedenen Völkern den Grundstein für das spätere römische Imperium legen. Der Versuch eines Historiendramas, das die legendenhaften Stadtgründer Roms jeglicher Göttlichkeit entkleidet. Dafür stilisiert die Inszenierung sie aber auf primitive Weise zu Übermenschen, deren Brutalität und Durchhaltevermögen ungebrochen als Werte deklariert werden. Auch die Arbeit mit Naturlicht und die Dialoge in proto-italienischen Sprachen verdecken nicht die künstlerischen Mängel des Films.

Filmdaten

Originaltitel
IL PRIMO RE
Produktionsland
Italien/Belgien
Produktionsjahr
2018
Regie
Matteo Rovere
Buch
Filippo Gravino · Francesca Manieri · Matteo Rovere
Kamera
Daniele Ciprì
Musik
Andrea Farri
Schnitt
Gianni Vezzosi
Darsteller
Alessandro Borghi (Remus) · Alessio Lapice (Romulus) · Fabrizio Rongione (Lars, der Alte) · Massimiliano Rossi (Tefarie) · Tania Garribba (Satnei, die Vestalin)
Länge
122 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Historienfilm | Kriegsfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches „Making of“ (35 Min.).

Verleih DVD
Capelight (16:9, 2.35:1, DD5.1 Latein/dt.)
Verleih Blu-ray
Capelight (16:9, 2.35:1, dts-HDMA Latein/dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren