Tatort - Der Tod der Anderen

Krimi | Deutschland 2020 | 88 Minuten

Regie: Torsten C. Fischer

Hinter dem gewaltsamen Tod einer Frau in einem Luxushotel vermuten die Kölner Kommissare eine Verbindung zwischen der Toten und der Hotelbesitzerin. Als sich die Verdachtsmomente verdichten, bringt diese einen der Ermittler in ihre Gewalt. Der Serienkrimi bemüht sich um eine Verzahnung der Kriminalhandlung mit einer dramatischen Geschichte über dunkle Aspekte der DDR-Vergangenheit, womit er sich etwas verhebt. Gelungen ist der Film vor allem in einigen pointierten Dialogwechseln und der gut getakteten Spannungsdramaturgie. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Torsten C. Fischer
Buch
Wolfgang Stauch
Kamera
Theo Bierkens
Musik
Wolfgang Glum · Warner Poland
Schnitt
Dora Vajda
Darsteller
Klaus J. Behrendt (Max Ballauf) · Dietmar Bär (Freddy Schenk) · Joe Bausch (Dr. Roth) · Roland Riebeling (Norbert Jütte) · Tinka Fürst (Natalie Förster)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren