Das Grashaus oder die Aufteilung von 35 000 Frauen auf zwei Mann

Liebesfilm | DDR 1975 | 83 Minuten

Regie: Helmut Krätzig

Fürs Fernsehen gedrehte Liebesgeschichte aus dem Studentenmilieu. Durch die Liebe zu dem Mädchen Ina zerbricht fast die Freundschaft zwischen Klaus und seinem Zimmergenossen, mit dem er seit Beginn des Studiums alles teilte. Auch in der Seminargruppe hält Klaus sich plötzlich aus vielen Dingen heraus, die ihn sonst brennend interessierten. Als er auf Wunsch seiner Kommilitonen mit an die Ostsee fährt, verliert er die Freundin wieder.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1975
Regie
Helmut Krätzig
Buch
Helmut Krätzig
Kamera
Hans-Jürgen Reinecke
Musik
Joachim Litzek
Schnitt
Hildegard Conrad-Nöller
Darsteller
Michael Christian (Klaus) · Anna-Maria Anday (Ina) · Frank Ciazynski (Hezi) · Gerd Grasse (Lothar) · Lothar Tarelkin (Brumme)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Genre
Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren