Clifford - Das kleine Scheusal

Komödie | USA 1991 | 86 Minuten

Regie: Paul Flaherty

Ein junger Pater erzählt seinem wildesten Internatszögling von der eigenen Kindheit: wie er in nur wenigen Tagen das Leben seines Onkels auf den Kopf stellt, bis dieser sich mit einer höllisch-manipulierten Achterbahn-Fahrt entnervt rächt und den Quälgeist mit einem unerwarteten Schachzug zur Besinnung bringt - er verzeiht ihm seine Gemeinheiten. Eine einfallslos und unbeholfen inszenierte Blödelkomödie, die ihren Witz daraus zu beziehen versucht, daß der erwachsene Hauptdarsteller in die Kinderrolle schlüpft. Schlecht erdacht, noch schlechter gespielt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CLIFFORD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Paul Flaherty
Buch
Jay Dee Rock · Bobby Van Hayes
Kamera
John A. Alonzo
Musik
Richard Gibbs
Schnitt
Pembroke J. Herring · Timothy Board
Darsteller
Martin Short (Clifford) · Charles Grodin (Martin Daniels) · Mary Steenburgen (Sarah Davis) · Dabney Coleman (Gerald Ellis) · G.D. Spradlin (Parker Davis)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren