George Balanchines "Der Nußknacker"

Kinderfilm | USA 1993 | 88 Minuten

Regie: Emile Ardolino

Das Weihnachtsgeschenk des Onkels, ein hölzerner Nußknacker, entführt die kleine Marie in eine Märchenwelt. Bald gilt es, gegen den bösen Mäusekönig anzutreten, unter dessen Bann der Nußknacker - in Wirklichkeit der Neffe von Maries Onkel - steht. Mit einer Armee von Spielzeugen bestehen Marie und ihr hölzerner Freund eine Reihe wunderlicher Abenteuer. Erneute Verfilmung des bekannten Märchen-Balletts in der gefeierten Choreografie des New Yorker Ballettdirektors George Balanchine, seit langen Jahren der Weihnachtsrenner des New York City Balletts. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
GEORGE BALANCHINE'S THE NUTCRACKER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Emile Ardolino
Kamera
Ralf D. Bode
Musik
Peter Iljitsch Tschaikowski
Darsteller
Darci Kistler (Zuckermandelfee) · Bart Robinson Cook (Drosselmeyer) · Macaulay Culkin (der Nußknacker) · Jessica Lynn Cohen (Marie) · Damian Woetzel (Kavalier)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Kinderfilm | Musikfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren