It's My Turn - Ich nenn'es Liebe

Drama | USA 1980 | 91 Minuten

Regie: Claudia Weill

Als eine amerikanische Dozentin bei der Hochzeit ihres Vaters den Sohn der Stiefmutter, einen aus der sportlichen Bahn geworfenen Baseballspieler, kennenlernt, erkennt sie die Gefühlsleere ihrer Beziehung zu ihrem Partner. Die Geschichte einer Frau auf der Suche nach persönlichem Glück wird mit leichter Hand erzählt, doch die aufgeworfenen Fragen bleiben ohne Antwort. Der Film entpuppt sich als eine an der Oberfläche haftende Zustandsbeschreibung eines Lebens, das beispielhaft für alltägliche Ereignisse steht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IT'S MY TURN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
Claudia Weill
Buch
Eleanor Bergstein
Kamera
Bill Butler
Musik
Patrick Williams
Schnitt
Byron "Buzz" Brandt · Marjorie Fowler · James Coblentz
Darsteller
Jill Clayburgh (Kate Gunzinger) · Michael Douglas (Ben Lewin) · Charles Grodin (Homer) · Steven Hill (Jacob) · Beverly Garland (Emma)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Frauenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren