Robert Dhéry

Regie | Buch | Darsteller | Vorlage
Geboren 27.04.1921 in Héry (FR)

13 Filme gefunden

Dunkle Kanäle

Frankreich 1985/86
R: Gilles Béhat

Kriminalfilm der fürs französische Fernsehen entstandenen "Schwarzen Serie"...

Malevil

Frankreich/BR Deutschland 1980
R: Christian de Chalonge

Einige Bewohner eines kleinen Dorfes überleben eine atomare Katastrophe und versuchen, in einer fast restlos zerstörten Welt zu überleben, bis sie von der Obrigkeit zwangsevakuiert werden...

Balduin, der Trockenschwimmer

Frankreich/Italien 1967
R: Robert Dhéry

Der Besitzer einer kleinen Werft entläßt im Zorn über eine Fehlkonstruktion seinen Ingenieur und versucht, ihn wieder zur Rückkehr zu bewegen, nachdem er von dem Erfolg eines anderen Modells erfahren hat...

Der Dorfschullehrer und sein Automobil

Frankreich 1965
R: Jean L'Hôte

Mit dem Kauf eines Autos sorgt ein Dorfschullehrer in der französischen Provinz für einige Verwirrung bei seinen Schülern und deren Eltern...

Ein toller Bobby, dieser Flic

Frankreich 1964
R: Robert Dhéry

Ein junger Franzose gerät als Schlachtenbummler bei einem Rugby-Spiel in London in die tollsten Situationen, weil er für einen "Bobby", einen englischen Polizisten, gehalten wird...

Der tolle Amerikaner

Frankreich 1961
R: Robert Dhéry

Ein Pariser Fabrikarbeiter gerät durch ein amerikanisches Luxusauto, das er für nur 4000 Franc kaufen konnte, ohne zu ahnen, warum, in allerlei Bedrängnisse...

Das Tollste vom Tollen

Frankreich 1954
R: Jean Loubignac

Ein in Pariser Nachtclubs herumstreichender Sittenschnüffler der Polizei bringt eine Revue-Theaterprobe durcheinander und avanciert zum Star des Spektakels...

Bertrand Löwenherz

Frankreich 1950
R: Robert Dhéry

Abenteuerliche Erlebnisse eines tolpatschigen, aber liebenswerten Jagdaufsehers, der für seine hochgestellten Arbeitgeber nur von zweifelhaftem Nutzen ist und als Lockvogel der Polizei bei der Suche nach dem Mörder seines Vorgängers eingespannt wird...

Eine Nacht im Tabarin

Frankreich 1947
R: Carl Lamac

André und Marie wollen den Nachtklub "Tabarin" wegen ständiger Ruhestörung schließen lassen, doch der Besitzer vermacht ihn testamentarisch André, so daß dieser lieber Marie im Stich läßt, um mit dem Star des Klubs, Cora, das "Tabarin" weiterzubetreiben...

Ein Fräulein vom Amt

Frankreich 1944
R: Jean Faurez

Die Telephonistin in einer Kleinstadt in der Savoie übernimmt von einer Kollegin den Nachtdienst und hat von nun an alle Geschehnisse in der Hand: eine Geburt, die sich schwer ankündigt; einen Gefangenen, der unschuldig einsitzt und entflieht; eine fast zerbrechende Ehe; einen Gewittersturm, der die Leitungen unterbricht; einen Autounfall - und die Auflösung aller Verwirrungen...

Kinder des Olymp

Frankreich 1943-45
R: Marcel Carné

Im Jahre 1827 begegnen sich in Paris die schöne Garance, der Pantomime Debureau, der Schauspieler Frédéric und der anarchistische Gauner Lacenaire...

0 Beiträge gefunden