Animationsfilme

13.6., 23.05-01.50, arte

Diskussion

arte nimmt das internationale Animationsfilmfestival in Annécy (11.-16.6.) zum Anlass für ein schönes Trickfilm-Abendprogramm, in dem der britische Zeichentrickklassiker „Animal Farm“ (21.50-23.05) aus dem Jahr 1954 auf zwei neue französische Produktionen trifft: „April und die außergewöhnliche Welt" (23.05-00.45) und „Tod eines Genossen“ (00.45-01.50).

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren