Red Dog - Mein treuer Freund (Disney Channel)

Donnerstag, 07.03.2019

17.3., 20.15-21.55, Disney Channel (ERSTAUSSTRAHLUNG)

Diskussion

2011 führte der liebenswerte australische Familienfilm „Red Dog – Held auf vier Pfoten“ einen herzigen roten Hund ein, der eine kleine Bergwerkstadt für sich erobert und seinem Herrchen heldenmutig zur Seite steht. Der sechs Jahre später entstandene Film „Red Dog – Mein treuer Freund“ erzählt die Vorgeschichte des tierischen Filmstars, gekoppelt mit den Erlebnissen eines Jungen, der nach traumatischen Erlebnissen neuen Halt sucht: Nach dem Tod des Vaters und der Einweisung der Mutter in die Psychiatrie kommt ein Elfjähriger (Levi Miller) in den 1970er-Jahren bei seinem Großvater (Bryan Brown) in den australischen Outbacks unter. Dort fühlt er sich fremd und einsam, bis er einen Hundewelpen findet und in der Freundschaft zu dem Tier die Kraft findet, sich auf sein neues Umfeld einzulassen. Eine süffige Mischung aus Coming-of-Age-Drama, Komödie und Abenteuerfilm, die mit ihren Schauwerten ebenso unterhält wie durch die Sensibilität gegenüber den Problemen ihrer jungen Hauptfigur. – Ab 10.


Foto: Atlas

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren