Mängelexemplar (One)

Donnerstag, 07.11.2019

15.11., 21.00-22.45, One

Diskussion

Die junge, aufgeweckte Angestellte (Claudia Eisinger) einer Event-Agentur stürzt nach ihrer fristlosen Kündigung in eine tiefe seelische Krise. Als sie von ihrem Umfeld keine Hilfe erfährt und auch noch von ihrem Lebensgefährten verlassen wird, sucht sie ihr Heil in einer Psychotherapie.

Die zwischen aufgekratzter Komödie und ernsthaftem Drama schwankende Verfilmung des Bestseller-Romans von Sarah Kuttner durch Laura Lackmann arbeitet sich am Porträt einer depressiven Frau ab. Stereotype Nebenfiguren und übertriebene Slapstick-Szenen stellen die Qualität des selbstbewusst inszenierten Debütfilms mitunter auf die Probe. – Ab 14.


Foto: One

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren