Alfie, der kleine Werwolf (KiKA)

Freitag, 08.11.2019

22.11., 19.30-21.00, KiKA

Diskussion

Der Junge Alfie (Ole Kroes), der als Baby vor der Tür einer niederländischen Familie im Körbchen ausgesetzt wurde, entdeckt an seinem siebten Geburtstag, dass er ein Werwolf ist – schnell, wendig und mit unersättlichem Heißhunger nicht auf Menschenfleisch, aber auf das frische Hühnchen der Nachbarin. Bald empfindet er sich als Außenseiter und sucht, unterstützt von seinem solidarischen (Halb-)Bruder Timmie (Maas Bronkhuyzen), nach seinen genetischen Wurzeln.

Der liebenswerte Kinderfilm von Joram Lürsen unterhält als märchenhafter, bunter Gruselspaß, wobei er sich des Werwolf-Motivs bedient, um hintergründig kindliche Gefühle von Einsamkeit, Andersartigkeit und Unsicherheit nachzuzeichnen. – Ab 8.


Foto: Barnsteiner

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren