© UPI

Cast Away - Verschollen (RTL 2)

Dienstag, 08.09.2020

20.9., 20.15-23.05, RTL 2

Diskussion

Zeit ist für Chuck Noland (Tom Hanks), den leitenden Manager eines Kurierdienstes, mehr als Geld: Zeit ist Reputation, weshalb er bei Störungen höchstpersönlich nach den Ursachen forscht. Ob in Moskau oder Nairobi: wenn es um Pakete geht, ist der charismatische Workaholic stets bereit, die Firmeninteressen über die eigenen zu stellen. So ist er auch am Weihnachtsabend wieder einmal gezwungen, die Geschenke mit seiner Verlobten Kelly auf dem Weg zum Flughafen auszutauschen. Doch der Flug über den Ozean enthüllt Nolands Versprechen, Silvester wieder zu Hause zu sein, als frommen Wunsch. Ein Unwetter lässt die Maschine im Meer zerschellen und den Manager als einzigen Überlebenden auf einer kleinen Insel stranden.

Ab hier wandelt sich Robert Zemeckis Film zum Survival-Drama: In den folgenden 90 Minuten kämpft Hanks auf einer nur von ein paar Kokospalmen und Schlingpflanzen bewachsenen und mit einem schroffen Höhlenfelsen bedachten Insel um seine physische und psychische Existenz. Der Dialog reduziert sich auf ein Minimum – (Selbst-)Gespräche mit einem Beachvolleyball namens Wilson - ; die zunächst opulente Musik von Alan Silvestri tendiert gegen Null: Ein über weite Strecken als ambitioniertes Ein-Personen-Drama konzipierter Film als moderne Robinsonade. - Ab 16.

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren