Mon Bel Amour

Sexfilm | Frankreich 1987 | 103 Minuten

Regie: José Pinheiro

Die Beschreibung der hemmungslosen Beziehung zwischen einer jungen Schauspielerin und einem brutalen Schuldeneintreiber, die gegen jede Vernunft und ohne erkennbare Zuneigung bestehen bleibt. Verlogener, gleichermaßen drastischer und geschwätziger Sexfilm, der sich mit vermeintlich intellektuellen Gesprächen einen seriösen Anstrich geben will. (Videotitel: "Töte, was du liebst") - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
MON BEL AMOUR, MA DECHIRURE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
José Pinheiro
Buch
José Pinheiro · Louis Calaferte Sotha
Kamera
Richard Andry
Musik
Romano Musumarra
Schnitt
Claire Pinheiro
Darsteller
Stéphane Ferrara (Patrick) · Catherine Wilkening (Catherine) · Véra Gregh (Regisseurin) · Véronique Barrault (Clementine) · Jacques Castaldo (Jean-Ba)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren