Verrat an der Liebe

Komödie | USA 1986 | 106 Minuten

Regie: Allan Burns

Zwei Frauen unterschiedlichen Temperaments knüpfen eine enge Freundschaft, die Probleme aufwirft, als sich herausstellt, daß der Ehemann der einen der Geliebte der anderen ist. Triviale Mischung aus Situationskomödie und Soap Opera, die aus dem Spiel der Hauptdarstellerin einen gewissen Unterhaltungswert gewinnt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JUST BETWEEN FRIENDS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1986
Regie
Allan Burns
Buch
Allan Burns
Kamera
Jordan Cronenweth
Musik
Patrick Williams
Schnitt
Anne Goursaud
Darsteller
Mary Tyler Moore (Holly Davis) · Christine Lahti (Sandy Dunlap) · Ted Danson (Chip Davis) · Sam Waterston (Harry Crandall) · Susan Rinell (Kim Davis)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren