Die Hauslehrerin

Sexfilm | Italien/Frankreich 1978 | 81 Minuten

Regie: Michele Massimo Tarantini

Eine attraktive Klavierlehrerin wird von den Spießbürgern einer italienischen Kleinstadt irrtümlich für ein leichtes Mädchen gehalten. Langweilige Sexkomödie, deren Höhepunkte in albernem Klamauk bestehen. Optisch zwar relativ zurückhaltend, aber eindeutig voyeuristisch.

Filmdaten

Originaltitel
L' INSEGNANTE VIENE A CASA
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1978
Regie
Michele Massimo Tarantini
Buch
Francesco Milizia · Michele Massimo Tarantini
Kamera
Giancarlo Ferrando
Musik
Franco Campanino
Schnitt
Alberto Moriani
Darsteller
Edwige Fenech (Luisa) · Renzo Montagnani (Ferdinando) · Alvaro Vitali · Carlo Sposito · Gisella Sofio
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Sexfilm | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren