Heavy Petting

Dokumentarfilm | USA 1988 | 80 Minuten

Regie: Obie Benz

Eine Kompilation aus Aufklärungsfilmen, Wochenschauen und Spielfilm-Szenen der 50er Jahre, die die Jugend vor Sex schützen sollten. Unterschnitten mit Interviews mit Zeitzeugen, zeichnet der Film durch seine ständigen Wiederholungen ein nur mäßig unterhaltsames Porträt einer heuchlerisch erzogenen Jugend, zumal ihm jedweder analytische Ansatz fehlt. So entsteht nur oberflächlich das Porträt einer wissens- und erlebnishungrigen Generation.

Filmdaten

Originaltitel
HEAVY PETTING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Obie Benz · Josh Waletzky
Buch
Suzanne Fenn · Lianne Halfron
Kamera
Sandi Sissel
Musik
div. Popsongs
Schnitt
Judith Sobol · Josh Waletzky
Darsteller
David Byrne · Sandra Bernhard · Allen Ginsberg · William S. Burroughs · Judith Malina
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren