Dusty

Abenteuer | Australien 1982 | 88 Minuten

Regie: John Richardson

Die Geschichte der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem australischen Schafhirten und seinem Hund, in dessen Adern Dingoblut fließt und der damit zu den gefürchtetsten Schafräubern des Kontinents gehört. Als der Hund eines Tages verschwindet und zur gleichen Zeit Schafe gerissen werden, machen Farmer Jagd auf den Ausreißer. In schönen Bildern erzählter Film, dessen versöhnliche Botschaft von der Freundschaft zwischen Mensch und Tier über das etwas aufgesetzt wirkende dramaturgische Konzept hinwegsehen läßt. (TV-Titel: "Dusty, der Wüstenhund") - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
DUSTY
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1982
Regie
John Richardson
Buch
Sonia Borg
Kamera
Alex McPhee
Musik
Frank Strangio
Schnitt
David Greig
Darsteller
Bill Kerr (Tom Lincoln) · Noel Trevarthen (Harry) · Carol Burns (Clara) · John Stanton (Railey Jordan) · Nicholas Holland (Jack)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Abenteuer | Kinderfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren