Schatten der Erde

Drama | Tunesien/Frankreich 1982 | 85 Minuten

Regie: Taieb Louhichi

Chronik des langsamen Verfalls einer Hirtendorfgemeinschaft im Landesinneren von Tunesien. Traditionelle Werte und Vorstellungen, kulturelle und soziale Einheit geraten zusehends in Vergessenheit. Die jungen Männer verlassen ihre Heimat, um in den Städten nach Arbeit zu suchen. Schließlich bleiben nur noch der alte Patriarch und seine Schwiegertochter übrig. Erstlingsfilm über eine Welt von gestern, die den Kampf ums Überleben nicht gewinnen kann.

Filmdaten

Originaltitel
L' HOMBRE DE LA TERRE | DHIL AL-ARDH
Produktionsland
Tunesien/Frankreich
Produktionsjahr
1982
Regie
Taieb Louhichi · Egisto Macchi
Buch
Taieb Louhichi
Kamera
Ramon Suarez
Musik
Egisto Macchi
Schnitt
Moufida Tlatli
Darsteller
Despina Tomazani · Abdellatif Hamrouni · Hélène Catzaras · Mouna Noureddine · Abdelkader Mokdad
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren