Shag - More Dancing

Jugendfilm | USA 1987 | 95 Minuten

Regie: Zelda Barron

Vier Mädchen aus einem Südstaaten-Nest entfliehen am Wochenende ihren puritanischen Elternhäusern; statt der angeblichen Kurzbildungsreise wollen sie eine Sause in einem Provinzbadeort machen. Schwung- und belanglose Teeniegeschichte mit wenig Humor und flacher Charakterzeichnung. Die Mini-Tanzeinlagen sind langweilig dargeboten und einfallslos abgefilmt. Einzig die Parade der Kinder und Schwestern bekannter Hollywood-Stars verhilft dem Film zu einem gewissen Oberflächenreiz. (Fernsehtitel: "Fetzig, frei und frisch verliebt") - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
SHAG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Zelda Barron
Buch
Terry Sweeney · Lanier Laney · Robin Swicord
Kamera
Peter MacDonald
Schnitt
Laurence Méry-Clark
Darsteller
Phoebe Cates (Carson McBride) · Annabeth Gish (Pudge Carmichael) · Page Hannah (Luanne Clatterbuck) · Bridget Fonda (Melinda Buller) · Tyrone Power jr. (Harley)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Jugendfilm | Tanzfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren