Trained to Kill

Action | USA 1988 | 88 Minuten

Regie: H. Kaye Dyal

Die Wiedersehensfeier zweier Brüder, die getrennt voneinander aufwuchsen, nimmt traumatische Züge an. Vor ihren Augen werden die Eltern ermordet, einer von ihnen wird schwer verletzt. Als auch noch die Geliebte des einen entführt wird, beschließen sie, Rache zu üben. Nach hartem Training bei einem Karate-Meister fühlen sie sich auf ihre Aufgabe vorbereitet. Die übliche Rächer-Story als fragwürdiger Kampfsport-Actionfilm aufbereitet.

Filmdaten

Originaltitel
TRAINED TO KILL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
H. Kaye Dyal · Arthur Webb
Buch
H. Kaye Dyal · Arthur Webb
Kamera
Jack Copperman
Darsteller
Frank Zagarino · Glen Eaton · Lisa Aliff · Ron O'Neal · Chuck Connors
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren