Krieg der Welten 1 - Die Invasion

Science-Fiction | USA 1988 | 91 Minuten

Regie: Colin Chilvers

35 Jahre nach ihrer vermeintlichen Vernichtung werden außerirdische Kreaturen durch den Überfall einer Terroristengruppe auf einen geheimen Armeestützpunkt freigesetzt. Sie schlüpfen in die Körper der Terroristen und versuchen, zu ihren Raumschiffen vorzudringen, um den Auftrag von einst - die Invasion der Erde - zu vollenden. Wissenschaftler, die sich mit außerirdischen Lebensformen befassen, orten Signale der "Besucher" und können die meisten von ihnen vernichten; unentdeckt überleben jedoch einige von ihnen. In jeder Hinsicht unterdurchschnittliche Kapitel einer Science-Fiction-Fernsehserie, die nur vage Motive des bekannten Romans von H.G. Wells aufgreift. (TV-Titel: "Krieg der Welten: Die Auferstehung")

Filmdaten

Originaltitel
WAR OF THE WORLDS - THE RESURRECTION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Colin Chilvers
Buch
Greg Strangis
Kamera
David Harrington
Musik
Billy Thorpe
Darsteller
Jared Martin (Harrison Blackwood) · Lynda Mason Green (Suzanne McCullough) · Philip Akin (Northon Drake) · Richard Chaves (Colonel Ironhorse) · John Vernon (General Wilson)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren