Kennwort: Berlin - Tempelhof

Abenteuer | Großbritannien 1954 | 97 Minuten

Regie: Mark Robson

Um einer Schulklasse die Ausreise aus dem zerbombten Nachkriegs-Berlin nach Brasilien zu ermöglichen, organisiert ein Sergeant der US-Army einen waghalsigen Überfall auf einen Goldtransport. Spannend und geradlinig inszenierter Abenteuerfilm, aber wenig glaubwürdig und unscharf in der historischen Zeichnung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A PRIZE OF GOLD
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1954
Regie
Mark Robson
Buch
Robert Buckner · John Paxton
Kamera
Ted Moore
Musik
Malcolm Arnold
Schnitt
Bill Lewthwaite
Darsteller
Richard Widmark (Sgt. Joe Lawrence) · Mai Zetterling (Maria) · Nigel Patrick (Brian Hammell) · George Cole (Sgt. Roger Morris) · Donald Wolfit (Alfie Stratton)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren