Roger Cormans Frankenstein

Science-Fiction | USA 1990 | 83 Minuten

Regie: Roger Corman

Eine selbstverschuldete Zeitreise macht einen besessenen Wissenschaftler aus dem 21. Jahrhundert zum unfreiwilligen Zeitgenossen Doktor Frankensteins. Der Kollege aus der Zukunft versucht vergeblich, den berühmt-berüchtigten "Mad Scientist" an seinen Experimenten mit künstlichen Menschen zu hindern, begreift aber selbst nach seiner Rückkehr in die Zukunft nicht, daß die Zeitreise auch ihn zur Selbstbesinnung mahnen wollte. Roger Cormans erste Regiearbeit nach vielen Jahren ist eine in der rüden Machart und dick aufgetragenen Aussage für ihn typische Billigproduktion, technisch altbackener, aber gedankenvoller als vergleichbare Großproduktionen.

Filmdaten

Originaltitel
FRANKENSTEIN UNBOUND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Roger Corman
Buch
Roger Corman · F.X. Feeney
Kamera
Armando Nannuzzi · Michael Scott
Musik
Carl Davis
Schnitt
Jay Cassidy · Mary Bauer
Darsteller
John Hurt (Buchanan) · Raul Julia (Viktor Frankenstein) · Nick Brimble (Monster) · Bridget Fonda (Mary) · Catherine Rabett (Elizabeth)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Science-Fiction | Horror | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren