Flight of the Black Angel

Abenteuer | USA 1990 | 102 Minuten

Regie: Jonathan Mostow

Ein junger, fachlich hervorragender Flugschüler der US Air Force Academy in Arizona fühlt sich als "Auserwählter Gottes", tötet seine Familie und beschließt die Ausrottung der Spielerstadt Las Vegas mit einer Atombombe, woran er durch seinen sich selbst opfernden Ausbilder gehindert wird. Plakatives, allenfalls in einigen Luftaufnahmen optisch reizvolles Fliegerabenteuer, das in Ermangelung anderer Feindbildern den "Feind in uns allen" strapaziert und einen "Wahnsinnigen" bemüht, um die unausgegorene Handlung zu begründen. (Fernsehtitel: "Codename Black Angel")

Filmdaten

Originaltitel
FLIGHT OF THE BLACK ANGEL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Jonathan Mostow
Buch
Henry Dominic
Kamera
Lee Redmond
Musik
Rick Marvin
Schnitt
Barry Zetlin
Darsteller
Peter Strauss (Colonel Matthew Ryan) · William O'Leary (Captain Eddie Gordon) · James O'Sullivan (Colonel Bill Douglas) · Michele Pawk (Valerie Dwyer) · Michael Keys Hall (Richard Dwyer)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Abenteuer | Thriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren