Die unglaubliche Sarah

Biopic | Großbritannien 1976 | 105 Minuten

Regie: Richard Fleischer

Filmbiografie, die das Leben der berühmten Schauspielerin Sarah Bernhardt bis zu ihrem 35. Lebensjahr nachzeichnet. Statt einer abgerundeten Charakterstudie ein Drama, das zur Hysterie neigt und in seinen Mitteln überzeichnet - von der Regie über die Darstellung der Hauptrolle bis zur musikalischen Untermalung. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE INCREDIBLE SARAH
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1976
Regie
Richard Fleischer
Buch
Ruth Wolff
Kamera
Christopher Callis
Musik
Elmer Bernstein
Schnitt
John Jympson
Darsteller
Glenda Jackson (Sarah Bernhardt) · Daniel Massey (Sardou) · Yvonne Mitchell (Mam'selle) · Douglas Wilmer (Montigny) · David Langton (Duc De Morny)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren