Die Brücke nach Imphal

Kriegsfilm | Japan 1961 | 99 Minuten

Regie: Umeji Inouye

Der Kampf einer japanischen Einheit, die 1944 in Burma den Rückmarsch über eine strategisch wichtige Brücke decken soll und auf verlorenem Posten völlig aufgerieben wird. Eine verwirrende Mischung aus Pazifismus und Durchhalte-Epos.

Filmdaten

Originaltitel
GONIN NO TOTSUGEKITAI
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
1961
Regie
Umeji Inouye
Buch
Kazuo Funabashi
Kamera
Yoshihisa Nakagawa
Musik
Hajime Kaburagi
Darsteller
Kojiro Hongo (Leutnant Nogami) · Hiroshi Kawaguchi (Obergefreiter Hashimoto) · Keizo Kawasaki (Gefreiter Shoji) · Jun Fujimaki (Gefreiter Sugie) · Sô Yamamura (Generalmajor Sone)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Kriegsfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren