Die Bruchpiloten vom Königssee

Sexfilm | BR Deutschland 1978 | 103 Minuten

Regie: Gunter Otto

Zwei abgewirtschaftete Alpenbewohner kommen dank einer Erbschaft in den Genuß eines "Einödhofes" samt Kriegsflugzeug im Schuppen. Mit Unterstützung eines Fluglehrers entsteht dann eine Flugschule. Sex-Klamauk mit einem versoffenen Bürgermeister, einem schielenden Lehrer und kichernden Mädchen, die nackt in Tümpel, Betten und Heuschober hüpfen. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1978
Regie
Gunter Otto
Buch
Friedrich G. Marcus
Kamera
Didi von Rossek
Musik
Peter Weiner
Schnitt
Hermann Haller
Darsteller
Peter Steiner (Sepp) · Erich Kleiber (Willi) · Franz Muxeneder (Bürgermeister) · Rosl Mayr (Rosl) · Judith Fritsch (Tochter des Bürgermeisters)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren