Trotzheirat

Komödie | USA 1929 | 75 Minuten

Regie: Edward Sedgwick

Letzte Stummfilm-Komödie von Buster Keaton, in der er die Rolle eines Hosenbüglers spielt, der um die Gunst einer Schauspielerin wirbt. Nach anfänglicher Geringschätzung und Nichtbeachtung heiratet der Star plötzlich den linkischen Verehrer, um einem anderen eins auszuwischen, verläßt ihn aber ebenso schnell wieder. Am Ende allerdings erringt der Ehemann doch noch die Liebe seiner Frau. Nicht ganz auf der Höhe der besten Werke des Komikers, aber immer noch gute Unterhaltung. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
SPITE MARRIAGE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1929
Regie
Edward Sedgwick
Buch
Richard Schayer
Schnitt
Frank Sullivan
Darsteller
Buster Keaton (Elmer) · Dorothy Sebastian (Tribly Drew) · Edward Earle (Lionel Denmore) · Leila Hyams · William Bechtel
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren