Im Dutzend heiratsfähig

Komödie | USA 1952 | 88 Minuten

Regie: Henry Levin

Heitere Familiengeschichte als Fortsetzung von "Im Dutzend billiger", in deren Mittelpunkt das Heranwachsen der Kinder und der Emanzipationsprozeß der verwitweten Mutter steht. Der Reiz des Vorgängerfilms wird nicht erreicht, da die Handlung insgesamt weniger schwungvoll und einfallsreich ausfällt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
BELLES ON THEIR TOES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1952
Regie
Henry Levin
Buch
Phoebe Ephron · Henry Ephron
Kamera
Arthur E. Arling
Musik
Cyril J. Mockridge
Schnitt
Robert Fritch
Darsteller
Jeanne Crain (Anne Gilbreth) · Myrna Loy (Mrs. Gilbreth) · Debra Paget (Martha) · Jeffrey Hunter (Dr. Grayson) · Edward Arnold (Sam Harper)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren