Und die Tränen vergehen im Regen

Melodram | Großbritannien 1989 | 84 Minuten

Regie: Don Sharp

Ein junger englischer Aristokrat verliebt sich in eine hübsche Amerikanerin, ohne zu ahnen, dass sein Vater einst eine Affäre mit der Mutter seiner Auserwählten hatte. Melodram im Seifenopern-Format, inszenatorisch durchschnittlich.

Filmdaten

Originaltitel
TEARS IN THE RAIN
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1989
Regie
Don Sharp
Buch
Freda Kalsell · Arnaldo Marrosu · Gianfranco Parolini
Kamera
Ken Westbury
Musik
Barrie Guard
Darsteller
Sharon Stone (Casey Cantrell) · Christopher Cazenove (Michael Bredon) · Paul Daneman (Lord Richard Bredon) · Anna Massey (Lady Emily) · Leigh Lawson (Hamdan Al Dubai)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren